Sign in to follow this  
Bavarian_Privateer

Daytona oder Testarossa

Recommended Posts

Bavarian_Privateer

Welches Auto ist heißer? Der Daytona oder der Testarossa?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest The Talk

Daytona oder TestarossaHallo Bavarian_PrivateerDieses Forum enthält den Hinweis:"Hier könnt ihr ein Stimmungsbarometer erstellen. Bitte nur Abstimmungen mit der "Umfrage-Option" einstellen."Deshalb habe ich den thread nochmals neu kreiert und Deinen post hierher verschoben.Die Umfrage kann man nämlich nachträglich nicht mehr einfügen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bavarian_Privateer

Heißen Dank und entschuldigung, hab das irgendwie beim erstellen verpennt!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Limited466

Es ist wahrlich keine einfache Wahl, da man zwei hochkarätige Autos vergleicht. Müsste ich rein objektiv entscheiden, zwischen den Miami Vice Fahrzeugen, würde der Testarossa meine stimme erhalten, da der Daytona eigentlich gar keiner ist :) Vergleicht man hingegegn zwei originale, ist der Daytona haushoch überlegen. Zeitloses, traumhaftes design, V12 Frontmotor.. was will man mehr. Fragt man mich aber welches auto rein vom Styling besser zur Serie passt, gibt es von mir ganz klar die Antwork :"Der Daytona". Er passt um längen besser zum coolen Charakter von Sonny und ein Cabrio in Miami ist unschlagbar. Meine Stimme geht somit an den Daytona.:erledigt:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Spider

Ohne Groß zu überlegen ist es für mich ganz klar der Testarossa. Als ich anfing die VICE-Boxen zu sammeln konnte ich es (2007) garnicht abwarten bis die dritte Staffel erschien.Der Testa ist für mich einfach eines der sportlichsten Autos Ever. Die Form, der Sound und natürlich, gerade das, wegen der Nachtszenen für VICE umlackierte Weiß. Normalerweise steht Ferrari ja für die Farbe Rot. Der Testa sieht aber gerade in Weiß noch viel besser aus und kommt mehr zur Geltung - auch in den Nachtszenen! Auf der anderen Seite muß ich allerdings auch sagen das die umgebaute Corvette auch zu VICE gehört wie die Butter aufs Brot. Dennoch - der Testa hat mich so begeistert das ich mir, so schnell es möglich war, eine 1:18 Version (natürlich in Weiß) besorgt habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Christine

Heißer finde ich auch den Testarossa, aber wenn ihn mir jemand schenkte, würde ich auch den Daytona nicht ablehnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Joe

Echt schwierig zu sagen !Beide Autos symbolisieren für mich den Chrakater Sonny und VICE.=)Beide Wagen sind heiß und cool, wobei ich sagen muss, dass der Testa Sonny in der 3. Season ein wenig jünger macht - sowie die Mode der 3. Season.:klatsch:Deswegen bekommt hier der Testa meine Stimme.Ich besitze den Testa als Modell in VICE, weil er etwas graziles, schnittiges austrahlt.Alles in Allem würde ich mir beide kaufen bzw. nehmen - was allerdings stimmt ist, dass der Daytona ein unvergleichliches Design hat !:klatsch:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Flagler

Pro Testarossa. Weil er die Fahrmaschine der beiden ist. Der Daytona ist ein Konzept aus den Sechzigern und so wird er sich wohl auch fahren, bremsen, etc.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Miami 33139

Och, warum kann man nicht beide auswählen? =)Ein Cabrio in Miami... Aber ein weißer Testarossa ist auch eine heiße Erscheinung. Puh... Schwer, schwer... Ich denke, ich tendiere 51% zum Daytona und 49% zum Testarossa.Oder doch anders rum? :dance2:Auch hier sieht man wieder, worin sich diese Serie von anderen abhebt, nämlich daß einfach beides passt. Genauso wie bei der Farbwahl, als auch bei den Liedern.Edit: Grad in weiß (was ja sicher kein Zufall ist) ist der Testarossa der Hammer.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Carlo

Ganz klar: Der Daytona.Frei nach Goethe: "Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne....":radio::radar:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest The Talk
Edit: Grad in weiß (was ja sicher kein Zufall ist) ist der Testarossa der Hammer.
Stimmt. Wurde angeblich deshalb weiß lackiert' date=' damit er bei den Nachtfahrten besser zu erkennen ist. Hat Spider in diesem thread erwähnt und hier kann man es auch nachlesen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Miami 33139

Interessant! Ich hatte es immer als "Mode", bzw. "Special" angesehen, daß ein Ferrari, die zu 95% rot sind, jetzt eben weiß gezeigt wird. Aber mit den Nachtaufnahmen klingt logisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gecko

Ich nehm auch den kleinen Schwarzen. Zeitlos schön das Auto. :daumenrauf:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ell.a

Ich halts wie der Gecko - Reptilien wissen eben, was gut ist: Eine Fahrt mit offenem Dach! :glossy:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tom Peps

DaytonaIch habe mich auch mal für den Daytona entschieden. Der Testa ist zwar klasse, aber es geht doch nichts über Stil und dann noch offen. :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
gsi-man

Hi,wenn der Testarossa nicht diesen häßlichen Ausenspiegel hätte, hätte ich für den gestimmt !

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest JamesSonnyCrockett

Ganz klar: Der Daytona.Frei nach Goethe: "Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne....":radio::radar:

Dem muß ich zustimmen.Außerdem finde ich das so ein Cabrio eher zum Sonnigen Image der Stadt und zu Sonny passt.Außerdem gibt es nicht alzu viele Ferrari Cabrios wasdas ganze noch reizvoller macht.Mich interresiert da gar nicht erst die Fahr eigenschaft.Die ist bei Ferraris sowiso relativ.Der Daytona hebt desweiteren sehr schön die helleren Anzüge der Characktere hervor.Aber das ganze ist sowieso Geschmakssache.Am Ende ist doch am wichtigsten das Sonny einen Sportwagen fährt, denn alles andere währe ziemlich unglaubwürdig gewesen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gecko
Am Ende ist doch am wichtigsten das Sonny einen Sportwagen fährt' date=' denn alles andere währe ziemlich unglaubwürdig gewesen.[/quote']Naja, man kann viel als Sportwagen bezeichnen. Alles unter Ferrari wäre stillbruch gewesen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tom Peps
Naja' date=' man kann viel als Sportwagen bezeichnen. Alles unter Ferrari wäre stillbruch gewesen.[/quote']Er fuhr ja vorher einen schönen Porsche 911 Targa. *schwärm*

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gecko

Der Porsche taucht ja nur kurz in einem Rückblick auf. Ganz klar ein sehr schönes Auto. Zur Figur des Crockett bzw. Burnett macht der Ferrari, egal welcher einfach mehr her. Finde ich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Flagler

Genau. Der Porsche ist der Ersatz für Leute, die gern einen Ferrari hätten..:dance2:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tom Peps
Genau. Der Porsche ist der Ersatz für Leute' date=' die gern einen Ferrari hätten..:dance2:[/quote']Nicht wirklich. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stan

Klares Votum für den DAYTONA. Und ich meine hier eigentlich nicht ein Original, sondern UNSERN Daytona in der Serie. Denn das Original hat nicht die etwas breiteren Radkästen und die bissigen Scheinwerfer. Diese Attribute und die obergeilen Speichenfelgen machen aus einem eigentlichen Klassiker einen nach aussen modernen, stylischen Sportwagen, der zu Sonny passt.In STONES KRIEG, als Sonny seine Testa bekommt, sieht der natürlich auch hammermäßig aus in der Szene. Und überhaupt kommt der schon in vielen Folgen sehr cool rüber. Aber immer wenn ich einen Testarossa live heute auf der Straße sehe, denke ich mir immer, meine Güte, was für eine Zuhälterkarre. Und so richtig zeitgemäß ist der von der Karosserie nun wirklich auch nicht mehr.Der DAYTONA hingegegen hat ein zeitlos schönes Kleid an:-)))) Und besonders in schwarz ist der Wagen Sex pur....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Waterkant-MV

Für mich ganz klar der Testarossa.Der Daytona (wenn es denn der echte wäre...) ist möglicherweise der faszinierendste Ferrari, aber eben ein Oldtimer.Miami Vice steht für mich für Zeitgeist der 80er Jahre, die Mode, die Locations, die Musik. Alles sehr modern interpretiert.Dazu gehören auch die "zeitgenössischen" Autos der Bösen (AMG und Konsorten) und deshalb passt der weiße (wäre es ein roter gewesen: Absolutes no-go für MV) Testarossa einfach perfekt.Wenn ich über den Tellerrand blicke, ist der Testarossa meiner Meinung nach optisch einer der weniger aufregenden Ferrari-Entwürfe, ich konnte mich nie mit den Lamellen in den Türen anfreunden.Aber den hochgesetzten Spiegel finde ich sensationell. Leider haben sie den irgendwann später "normalisiert".

Share this post


Link to post
Share on other sites
Flagler
...Aber immer wenn ich einen Testarossa live heute auf der Straße sehe' date=' denke ich mir immer, meine Güte, was für eine Zuhälterkarre. Und so richtig zeitgemäß ist der von der Karosserie nun wirklich auch nicht mehr...[/quote']Klar, dass der überstrapazierte Zeitgeist mehr auf Schlitzaugen, Sicken und pummelige Ärsche steht. Gerade deswegen hört für mich persönlich aufregendes Auto-Design irgendwo Anfang bis Mitte der Neunziger auf. Die Lamellen in den Türen beim 84er Testa sind allerdings grenzwertig, zugegeben. Ein Zuhälter kommt mir allerdings eher beim Anblick eines BMW M6 oder Porsche Cayenne in den Sinn. Selbstverständlich in 'aufregendem' Schwarzmetallic und mit Lokomotiv-Felgen bitte..:rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Sign in to follow this