Sign in to follow this  
KaeptnCaipi

064 Red Tape, Sprengstoff (1H, #62029)****

Recommended Posts

KaeptnCaipi

First broadcasting:

Erstausstrahlung:

  • US: 13. März 1987 (CBS)
  • BRD: 13. März 1988 (ARD)
  • A: 10. Oktober 1988 (ORF 1)

Principal photography:

Drehtermin:

16. - 26. Januar 1987

 

Director:

Regie:

Gabrielle Beaumont

 

Story:

Drehbuch:

Dennis Cooper, Dick Wolf

 

Teleplay:

Jonathan Polanski

 

Guest Stars:

Gast Stars:

  • Scott Plank - John McIntyre
  • Viggo Mortensen - Eddie Trumbull
  • Annette Bening - Vicky
  • Michael O'Gorman - Onafrio Avila
  • Lou Diamond Philips - Bobby Diaz

Music:

Musik:

  • Best Adventures by Thinkman (Tubbs, Eddie and Bobby executing a search warrant, Tubbs, Eddie und Bobby bei einer Hausdurchsuchung)
  • Money Talks by The Alan Parsons Project (Tubbs and McIntyre in a bar, Tubbs mit McIntyre in einer Bar)
  • Closer To Heaven by The Alan Parsons Project (meeting McIntyre and Avila at the dock, Treffen McIntyre mit Avila am Hafen)

Content:

Inhalt:

There seems to be a leak at the prosecution authorities in Miami. Some cops get injured or killed because the suspects were obviously warned. When young cop Trumbull gets killed and his partner Diez injured, Tubbs quits his job after a heavy argument with Castillo. Crockett is shocked. Diez notices that Tubbs copies some investigation files and thinks he is the traitor...

In Miami gibt es irgendwo bei der Justizbehörde ein Leck. Laufend werden Polizisten bei Einsätzen getötet oder verletzt, weil die Täter offenbar schon vorgewarnt waren. Als bei einer Hausdurchsuchung ein junger Kollege von Crockett und Tubbs verletzt und sein Partner getötet wird, quittiert Tubbs nach einem Streit mit Castillo den Dienst. Crockett ist schockiert. Diez, der verletzte Polizist, schwört Rache für den Tod seines Partners. Er sieht, wie Tubbs einige Akten beiseite schafft und hält ihn für den Verräter...

 

Von ARD geschnittene Szenen:

Castillo redet auf Diez ein (ca. 30 Sekunden), die offene Streiterei zwischen Tubbs und Crockett am Revier nachdem Tubbs verhaftet wurde ist stark gekürzt, Tubbs droht sich das Geld das ihm die Abteilung noch schuldet beim Buchmacher auszuborgen, als Crockett einwendet Castillo werde das nicht zulassen, fragt Tubbs: "Wer ist Castillo?". Nachdem Tubbs schreiend weggeht, meint Crockett zu einem anderen Cop: "3 Jahre. Ich habe mit ihm 3 Jahre gearbeitet. Er war mein Partner." (ca. 1,5 Minuten). Weiter die Schiesserei am Ende, wo einige Zeitlupenszenen stark gekürzt wurden (ca. 30 Sekunden).

 

Shooting locations:

Drehorte:

  • Nemo Hotel, 116 Collins Ave, Miami Beach (teaser – house search, Anfangsszenen Hausdurchsuchung)
  • Club Ovo, 1450 Collins Ave, Miami Beach (Club scenes Tubbs and McIntyre, Clubszenen mit Tubbs und McIntyre)
  • Gerry Curtis Park, NW 16th Terrace und NW River Drive am Miami River (Crockett receives Diez' call and rushes away in his car, Crockett erhält Anruf von Diez und rauscht ab)
  • 400 NW 2nd Avenue, Miami (Mimi Police Depatement, exterior, Miami Police Department, Aussenaufnahmen)
  • Courvoisier Centre, 501 / 601 Brickell Key Drive, Miami (Viky's office, talk Castillo-Diez, Viky's Büro, Gespräch Castillo-Diez)
  • Miami Shores Presbyterian Church, NE 96th Str/Park Dr, Miami Shores (Car scene Tubbs & McIntyre, Autoszene Tubbs / McIntyre)
  • Dania Beach Marina, 101 North Beach Rd, Dania Beach (shooting at the end, Schiesserei in der Marina am Ende der Folge)

My Assessment:

Inhalt:

Very strong episode with a big bang after 5 minutes: Tubbs quits. Very menacing plot with mafia epic-like slow motion gunfights. Here again the powerlessness of the VICE cops against the steadily growing number of opponents is depicted. Directrice Gabrielle Beaumont created a stylistic and razor sharp episode – good work!

Starke Folge mit verstörendem Beginn: Tubbs kündigt. Sehr bedrohlicher Plot mit Mafia-Epen-ähnlichen slow motion Schiessereien (die von der lächerlichen ARD Regie stark gekürzt wurden). Hier taucht wieder die Ohnmacht von Crockett und Tubbs gegenüber den ständig nachwachsenden Verbrechern auf. Erstmals eine Frau als Regisseur-tolle Arbeit!

 

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes BildEingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes BildEingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this