Sign in to follow this  
KaeptnCaipi

065 Knock Knock... Who's There?, Teufelskreis (1H, #62028)****

Recommended Posts

KaeptnCaipi

First broadcasting:

Erstausstrahlung:

  • US: 27. März 1987 (NBC)
  • BRD: 20. März 1988 (ARD)
  • A: 17. Oktober 1988 (ORF 1)

Principal photography:

Drehtermin:

5. Februar - 13. Februar 1987

 

Director:

Regie:

Tony Wharmby

 

Story:

Drehbuch:

Dick Wolf

 

Teleplay:

Michael Duggan

 

Guest Stars:

Gast Stars:

  • Elizabeth Ashley - Linda Colby
  • Martin Ferrero - Izzy Moreno
  • Jimmie Ray Weeks - Chuck Colby
  • Samm-Art Williams - DEA-Lieutenant
  • Ian McShane - Esteban Montoya

Music:

Musik:

  • Ride across the River by Dire Straits (begin of the episode - meeting Sonny and Rico with Montoya, Beginn der Episode, Treffen Crockett und Tubbs mit Montoya)
  • Heat of the Night by Bryan Adams (DEA operation at the shipyard, Einsatz der DEA an der Werft)
  • Underwaterboys by Shriekback (meeting Linda with Montoya, Treffen Linda mit Montoya)
  • Raffles in Rio by Mark Isham (talk Sonny/Rico/Izzy, Gespräch Crockett, Tubbs und Izzy)
  • Santiago by Fernandito Villalona (meeting Sonny and Rico with Linda, Treffen Crockett und Tubbs mit Linda)
  • The Fashion Show (LP Version) by Grace Jones (Linda and Montoya in a bar, Linda mit Montoya in einer Bar)
  • La Vecina by Belkis Conception y sus Chicas (appointment Sonny and Rico with Montoya - Calle Ocho, Verabredung Crockett und Tubbs mit Montoya / Calle Ocho)

Content:

Inhalt:

While VICE is pulling a deal with Esteban Montoya, DEA bursts in, takes the money and the drugs and disappears. Upon Castillo’s intervention at the local DEA office, DEA denies being involved. Thus, Internal Affairs Officer Stroh guesses Crockett and Tubbs stole the money and starts an internal investigation. Crockett believes a corrupt DEA agent directs a counterfeit DEA group as the "agents"all had genuine DEA equipment. Therefore, he visits an old friend whose wife is with the DEA…

Bei einem Deal von VICE mit Esteban Montoya taucht plötzlich die Drogenfahndung (DEA) auf, nimmt Geld und Drogen und verschwindet. Als Castillo bei der DEA interveniert, weiß niemand von diesem Einsatz. Daher fällt der Verdacht auf Crockett und Tubbs, das Geld einbehalten zu haben. Crockett glaubt ein korrupter Fahnder würde ein falsches DEA-Team dirigieren, da die Täter Originaluniformen trugen. Daher nimmt er Kontakt mit einem alten Freund auf, dessen Frau bei der Drogenfahndung arbeitet...

 

Additional comment:

Zusatzinformation:

Working title of this episode was "We don't need no stinkin' badges"

Arbeitstitel dieser Episode war "We don't need no stinkin' badges"

 

Von ARD geschnittene Szenen:

In dieser Folge wurden alle Szenen geschnitten, in denen die Dienstaufsicht (Agent Stroh) vorkommt. Als er Crockett anfangs interviewt, ihn als dreckigen Cop verdächtigt und dieser ihm das Götzzitat entgegenwirft (soweit geht die ARD Version), dreht Stroh das Tonband ab und meint zu Crockett, dass er trotz Ferrari und Boot ein genauso armes 32,500$/Jahr Würstchen ist wie alle anderen Cops und dass er Crocketts Kopf, wenn er ihn für korrupt hält, solange unter Wasser drücken kann, wie er will (ca. 30 Sekunden). Später taucht Stroh im OCB auf, geht auf Crockett und Tubbs zu und meint, er werde Crockett morgen ohne Bezüge suspendieren und er könne schon seine Handflächen bereithalten, weil er ihn kreuzigen werde. Während dieser Drohung taucht Castillo auf. Crockett geht Stroh fast an die Wäsche, Tubbs hält ihn zurück und Stroh dreht sich um, sieht das steinerne Gesicht von Castillo und geht (ca. 2 Minuten).

 

Shooting locations:

Drehorte:

  • 1235 Club, 1235 Washington Ave, Miami Beach (Montoya's club, Montoya's Club)
  • Miami Beach Police Department, 1100 Washinton Ave, Miami Beach (scene at the police station, Szene vor dem Polizeirevier)
  • Miami Children's Hospital Foundation, Bdg 3000 SW 62th Ave Miami (DEA Interior, DEA Innenaufnahmen)
  • Miami Children's Hospital, 6125 SW 31st Street, Miami, Room 211/212 and corridor (hospital scenes, Spitalszenen)
  • Stevens Boat Yard/Merrill Stevens Dry Dock, 1270 NW 11th Street, Miami (night scenes at boat dock, nächtliche Szenen am Bootsdock)
  • Cavalier Hotel, 1320 Ocean Drive, Miami Beach (Colby's apartment, exterior, Colby Apartment, Aussenaufnahme)
  • Puerto Antonio, 1649 Washington Ave, Miami Beach (Cuban Coffee shop scene, Cuban Coffeeshop Szene)
  • So Be It Art Gallery, 925 Lincoln Road Mall (Gallery scene with Izzy, Gallerieszene mit Izzy)
  • Sterling Building 927 Lincoln Road, Miami Beach (shootout a the end, Schiesserei am Ende)
  • Lincoln Rd. Mall between Michigan Avenue and Jefferson Avenue, Miami Beach (Calle Ocho festival, Calle Ocho Fest)

My Assessment:

Inhalt:

Dark episode with lot of night shots and strong colour contrasts. Interesting main storyline (counterfeit cops plus real cop in financial troubles) and lots of Cuban flair. Izzy is again in charge of the humour and there is an extensive music selection. The night scene with the Shriekback song is especially impressive. Minor complaint from my point: Ashley, Elizabetz is not fully credible in her part.

Düstere Folge mit vielen Nachtaufnahmen und starker Kontrastoptik. Interessantes Grundthema (falsche Polizisten plus echter Cop mit Finanztroubles) und viel Kubaflair. Izzy klamaukt wie immer, es gibt starke Sprüche und eine grosse, sehr gute Musikauswahl (die Nachtszene mit Shriekback-Song ist eine einzigartige Choreografie). Minus: Elizabeth Ashley passt vom Typ her besser zu einem Kaffeekränzchen als zur DEA.

 

Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this